Monsterfinken

Vorgestern habe ich jetzt mit dem Projekt „Ich filze mir Schlosspantoffeln“ begonnen. Mit dem ersten Pantoffel bin ich fertig:

Schlosspantoffel in roh

Aber irgendwie… obwohl ich ja weiss dass die Wolle noch ordentlich eingeht – ob das nicht nicht zu gross ist? Mir kommen da echt Zweifel. Vielleicht hätte ich doch vorher die Waschprobe machen sollen. Nun ja – wenn die Grösse nachher nichts wird, hab ich vielleicht ein Tauschobjekt anzubieten *snicker*.

Advertisements

3 Antworten to “Monsterfinken”

  1. Jinlys Says:

    Nääh, Wasch- und Maschenproben sind nur für Weicheier, glaub’s mir! *hüstel*

    Ich durfte letztens eine Pantoffel in noch ungefilztem Zustand bewundern, die war etwa einen Meter lang. Für einen Mann – trotzdem, zum Umfallen lang!

    Die Farbkombination sieht schön aus! Und wenn sie zu groß sind, benutzt Du sie einfach als Einkaufstasche. Oder so. Irgendwas wird sich schon finden. 🙂

  2. Daniela Says:

    Und? Schon geschrumpft? 😀 Bin ja echt gespannt auf das Endergebnis! *g*

    • loretta Says:

      Geschrumpft sind sie. Zweimal musste ich sie waschen, dafür passen sie jetzt auch perfekt. Mit der Farbwahl bin ich super zufrieden. Heute abend werde ich mal Bilder machen und reinstellen, gestern bin ich nicht mehr dazu gekommen, da noch das i-Tüpfelchen drauf musste 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: