Neue Arbeit, neues Glück

So.

Gestern hab ich ja offiziell an der neuen Stelle begonnen (die zweieinhalb Tage die ich schon gearbeitet hab ignoriere ich an dieser Stelle mal).

Eigentlich lief es ganz gut – ich hatte erst mal Zeit meinen Rechner einzurichen, mich ein bisschen in den Mac einzuleben… A propos Mac – das ist jetzt das vierte Betriebssystem mit dem ich arbeite: Windows, Kubuntu, Ubuntu, Mac OS samt dem dazugehörigen bereits dritten Office-Paket iWorks. Herrje, bin ich jetzt Superuser oder doch einfach nur geplagt?

Zwei, drei Dinge fehlen mir noch, aber ich bin bereits normal am Arbeiten. Zwei Projekte wurden mir jetzt übertragen und ich soll erstmal kritisieren. Hihi, das kann ich!

Aber es gefällt mir bislang gut, mein guter Eindruck steht noch, und dass es viel Arbeit werden würde wusste ich ja.

Einzig der Monsterschnupfen der mich seit gestern plagt trübt das ganze ein wenig….

Advertisements

2 Antworten to “Neue Arbeit, neues Glück”

  1. Daniela Says:

    Hört sich gut an! Dann wünsche ich mal frohes Weiterschaffen dort u. dass es weiterhin so toll bleibt und du dich da wohl fühlst! Viel Erfolg! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: